TherapieDeck
 

THERAPIEDECK-NEWSLETTER

In dem kostenlosen Newsletter präsentieren wir  Informationen zu unseren Leistungen, Produkten, unserem Unternehmen und Themen zu Therapie und Training. Weiter themen-, leistungs- und produktbezogene Quotes, Gewinnspiele und motivierende Bilder.

Melde Dich am besten gleich an!

LINK ZUM NEWSLETTER*

*Datenschutz ist uns wichtig! Daher verwenden wir die angegebenen Daten ausschließlich für den Versand des Newsletters. Weitere Informationen finden man hier:

LINK

 



HINWEISE ZUR Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, dann erreichen Sie uns am besten unter dem Kontaktformular.

Mit dem Newsletterprovider / Versanddienstleister MailChimp wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen.

Der Vertrag ist gem. Art. 28 DSGVO geschlossen worden und verpflichtet MailChimp die personenbezogenen Daten der Empfänger nur entsprechend der Weisungen zu verarbeiten („Data Processing Addendum“).

Bei Unternehmen außerhalb der EU bedarf es zusätzlich einer Garantie, dass die Daten in dem sog. „Drittland“ genauso sicher sind wie in der EU. Mailchimp garantiert das Datenschutzniveau, da der Dienst unter dem EU/Schweiz-US-Privacy-Shield zertifiziert ist.

Das Anmeldeformular enthält alle relevanten Daten im Sinne der Datenschutzerklärung (DGSVO). D. h. es enthält alle für die Einwilligung der Nutzer wesentlichen Punkte.

Dazu gehören:

  • Der Inhalt des Newsletters: Informationen zu unseren Leistungen, Produkten, unserem Unternehmen und Themen zu Therapie und Training. Weiter themen-, leistungs- und produktbezogene Quotes, Gewinnspiele und motivierende Bilder.
  • Andere Angaben als die E-Mail-Adresse (Vor und Nachname) werden  zwecks Personalisierung der Newsletter benötigt.
  • Es erfolgt eine Erfolgsmessung. Wir halten uns an die Vorgaben der DGSVO und weisen hiermit auf Erfassung von Newsletteröffnungsquoten und Linkklick-Messungen der Empfänger hin (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)  
  • Der Newsletterempfänger ist zu einer möglichen Kopplung (Verarbeitung personenbezogener Daten für Werbung) im Sinne der Datenschutzkonferenz 6/2017, S. 2 bereit.
  • Der Newsletterempfang erfolgt mittels Double-Opt-In-(DOI)-Verfahren (Nachweispflicht, s. Art. 7 Abs. 1 DSGVO).  


Die Protokollierung der Anmeldung: Die Protokollierung der Anmeldung zum Newsletter im Sinne der DGSVO ist gesetzlich vorgeschrieben. Die IP-Adresse wird gespeichert (MailChimp).  

Wir weisen deutlich darauf hin, dass die Abonnenten ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, dann schauen Sie am besten das Impressum bzw. die  Datenschutzhinweise an.

*whoop* *whoop* - Du hast das Ende der Seite erreicht :)